Russel and Opua

SAM_5312_Russel
Russel village / Das kleine Dörfchen Russel

I will soon need a new pair of shoes, because I am walking so much. Took a ferry and spent a day in Russel two days ago and discovered the Magic of the area around Tapeka Point. You can find walkways everywhere and will always end up in a nice Bay and there are some pretty nice old houses over there too. Whenever I see a Kiwi sign I get excited, but a local told me that they have very good ears and will hear me coming closer and slip away. Yesterday I walked the costal walkway to Opua and because there was no public bus I walked back as well. My feet were burning, but at least I can say that I had ice cream in the neighboring place and the view I enjoyed was inestimable. Besides I started to work for accommodation in a hostel called The Mousetrap Backpackers. I liked the place right away, so I figured I should stay for a while and it worked out. I will introduce you to the hostel in my next post.

A garden in Russel / Ein Garten in Russel
A garden in Russel / Ein Garten in Russel

Nachmittage in Russel und Opua

Ich werde bald ein neues Paar Schuhe benötigen, weil ich so viel wandern gehe. Vorgestern bin ich mit einer Fähre nach Russel geschippert und war dort in verschiedenen Buchten unterwegs. Russel ist ein kleines Dörfchen mit schönen alten Häusern und einigen Cafés und Gaststätten. Egal in welche Richtung man läuft, man findet immer einen kleinen Wanderweg der an einen schönen Strand führt. Ich war am Tapeka Point und das Fleckchen wird mit einem Schildchen beworben auch dem steht “Entdecken Sie die Magie des Ortes”. Wahrscheinlich kann ich jeden Tag einen neuen Weg erwandern. Gestern bin ich in den Nachbarort Opua gelaufen. Der Weg führt direkt an der Küste entlang und ich konnte die Segelboote beobachten. Zur Belohnung gab es Eis, bevor ich dann wieder zurück gestiefelt bin, weil es natürlich keinen öffentlichen Bus gibt. Nebenbei arbeite ich seit drei Tagen für zwei Stunden am Tag in einem Hostel namens The Mousetrap Backpackers und kann dafür dort wohnen. Ich werde das Hostel im nächsten Beitrag mal vorstellen und ein paar Bildern hochladen. 

SAM_5296_me_Schaukel
Selfie at Takepa Point / Selbstportrait am Takepa Point
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s